Menu

Vol.05
In der Hauptstadt des Kaiserreichs soll ein Bankett die Friedensverhandlungen mit Japan voran bringen. Doch ein nicht geladener Gast droht alle Pläne über den Haufen zu werfen:

Piñas Bruder, Prinz Zorzal, der den Fremden aus der anderen Welt alles andere als freundlich gegenübersteht. Als ein gewaltiges Erdbeben die Stadt erschüttert – eine bis dahin unbekannte Katastrophe -, bittet Prinzessin Piña ihre an so etwas gewöhnten Freunde aus Japan als Berater in den Kaiserpalast. Yoji und seine Leute treffen so das erste Mal auf Kaiser Augustus … wird dies die erhoffte Wende bringen – oder die gespannte Situation vollends zur Eskalation bringen? Auch in Alnus steht einiges auf der Kippe. Yao, die Dunkelelfe, deren Volk von dem Feuerdrachen bedroht wird, greift zu verzweifelten Mitteln, um die Hilfe der „Grünen Soldaten“ zu erzwingen …

Die spannende und witzige Serie in zwei Staffeln à 12 Episoden entstand u.a. in den Studios GENCO (u.a. Dan-Machi, Aesthetica of a Rogue Hero, Elfen Lied, Sword Art Online) produziert von A-1 Pictures (u.a. Fairy Tail, Black Butler, Blue Exorcist, Magi, Sword Art Online). Nach den erfolgreichen Light Novels von Takumi Yanai. Anime House präsentiert die 24-teilige TV-Serie auf insgesamt 8 Volumes. Director: Takahiko Kyôgoku Original Creator: Takumi Yanai Series Composition: Tatsuhiko Urahata Art Director: Maho Takahashi Character Design & Chief Animation Director: Jun Nakai Producer: Nobuhiro Nakayama, Nobuhiro Osawa, Teppei Ota Animation Producer: Jôji Seita Music: Yoshiaki Fujisawa Animation Production: A-1 Pictures

Ep. 13 Das Bankett hat begonnen
Ep. 14 Das große Beben
Ep. 15 Tuka Luna Marceau

Ep. 13
Das Bankett hat begonnen
Kouji vom japanischen Außenministerium versucht weiterhin die Friedensverhandlungen voranzubringen. Dazu veranstalten er und Prinzessin Piña ein Bankett für all die Senatoren, die auf Krieg aus sind. Eine kleine Waffendemonstration soll alle Zweifel zerstreuen. Doch Piñas älterer Bruder, Kronprinz Zorzal erfährt von dem Bankett und reitet auf der Stelle los. Währenddessen ist ein Teil von Itamis Aufklärungsteam in der Hauptstadt angekommen, um im Rotlichtbezirk zu helfen und Informationen zu sammeln. Die Mission wird unterbrochen, als sie erfahren, dass die Stadt ein großes Erdbeben treffen wird. Sie fangen an, die Bewohner zu evakuieren.

Ep. 14
Das große Beben

Das Erdbeben richtet kaum nennenswerte Schäden an. Dennoch will Prinzessin Piña ihren Vater, den Kaiser warnen. Youji und seine Leute treffen so das erste Mal auf Kaiser Augustus. Auch Prinz Zorzal ist anwesend und es stellt sich heraus, dass er eine japanische Gefangene hat. Youji kann ihre Freilassung erwirken und um weitere Gefangene zu befreien, wird ein Luftschlag auf das Senatsgebäude ausgeführt. Nun muss der kaiserliche Senat einsehen, dass es keine Alternative gibt, es muss zum Frieden kommen. Doch auch der jüngste Prinz, Diabo, scheint ein eigenes Spiel zu spielen.

Ep. 15
Tuka Luna Marceau
Youji erfährt von Yao. Er weigert sich jedoch den Drachen anzugreifen, da es zu gefährlich für ihn und seine Leute wäre. Auch als Yanagida ihn provoziert, bleibt er hart. Doch Tukas Zustand verschlimmert sich. Sie zieht sich in ihre eigene Welt zurück und hält Youji für ihren Vater. Schließlich entscheidet er sich doch für das gefährliche Unternehmen, weil er glaubt, damit Tukas Vater zu rächen und ihr somit zu helfen. Zu seiner Überraschung schließen sich Rory, Lelei und Yao den beiden an.

FSK: ab 16 freigegeben

Extras: Wendecover, Booklet, Postkarten, Trailer

Laufzeit:

Sprache: Deutsch, Japanisch

Tonformat: DTS-HD MA 2.0 Stereo

Bildformat: 1080p

Untertitel: Deutsch

Volume 1 von 4

Ähnliche Produkte